FREIBURGER SAXOPHON AKADEMIE

Seit dem 01.09.2015 gibt es die Freiburger Saxophon Akademie. Besonders engagierte Schüler bereiten sich auf Konzerte und Wettbewerbe vor. Dafür erhalten erhalten sie zusätzlichen Einzelunterricht und Kammermusikproben. Zudem können sie Mitglied im Freiburger Saxophonensemble werden.

Die Akademisten:
2020: Mathis Kirschke, Kieran Ryding, Jule Schulz und Rosalie Zehnle































2019/2020: Frederic Findeis, Mathis Kirschke, Kieran Ryding, Jule Schulz und Rosalie Zehnle

Jugend musiziert 2020
Regionalwettbewerb, Freiburg 25./26. Januar
AG IV Neue Musik: Duo Mathis Kirschke und Kieran Ryding: 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
AG V Neue Musik: Frederic Findeis: 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
AG V Holzbläser, gleiche Instrumente: Saxophonquintett (Mathis Kirschke, Rosalie Zehnle, Kieran Ryding, Jule Schulz, Frederic Findeis): 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung





2018/2019: Raphael Büdenbender, Augustin Bauer, Raphael Eppinger, Rosalie Zehnle, Mathis Kirschke, Kieran Ryding und Frederic Findeis

Jugend musiziert 2019
Duo-Wertung Klavier und ein Holzblasinstrument

Bundeswettbewerb, Halle/Saale, 9. und 10. Juni
AG III
Rosalie Zehnle und Florian Reinelt (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 19 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
AG IV
Kieran Ryding und Polina Kraus (Klavier, Klasse Elisabeth Höferlin): 18 Punkte, mit sehr guten Erfolg teilgenommen

Landeswettbewerb, Schorndorf, 3.-6. April
AG II
Augustin Bauer und Juri Kirschke (Klavier, Klasse Dorothee Graf-Schwer): 21 Punkte, 2. Preis
AG III
Rosalie Zehnle und Florian Reinelt (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Raphael Eppinger und Nora Faller (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 20 Punkte, 2. Preis
AG IV
Kieran Ryding und Polina Kraus (Klavier, Klasse Elisabeth Höferlin): 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Mathis Kirschke und Laurin Rollmann (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 21 Punkte, 2. Preis
AG V
Frederic Findeis und Ziyu Tina (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 22 Punkte, 2. Preis

Regionalwettbewerb, Freiburg 26./27. Januar
AG II
Augustin Bauer und Juri Kirschke (Klavier, Klasse Dorothee Graf-Schwer): 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
AG III
Rosalie Zehnle und Florian Reinelt (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Raphael Eppinger und Nora Faller (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
AG IV
Kieran Ryding und Polina Kraus (Klavier, Klasse Elisabeth Höferlin): 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
Mathis Kirschke und Laurin Rollmann (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung
AG V
Frederic Findeis und Ziyu Tina (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung


Markgräfler Jugend-Musikwettbewerb 2018, Müllheim, 17. November
Duo-Wertung Klavier und ein Holzblasinstrument
AG II
Augustin Bauer und Juri Kirschke (Klavier, Klasse Dorothee Graf-Schwer), 1. Preis
Rosalie Zehnle und Florian Reinelt (Klavier, Klasse Evelin Vinh), 1. Preis
Raphael Eppinger und Nora Faller (Klavier, Klasse Evelin Vinh), 3. Preis
AG III
Kieran Ryding und Polina Kraus (Klavier, Klasse Elisabeth Höferlin), 1. Preis
Frederic Findeis und Ziyu Tina (Klavier, Klasse Evelin Vinh), 1. Preis
Mathis Kirschke und Laurin Rollmann (Klavier, Klasse Evelin Vinh), 2. Preis





2017/2018: Kieran Ryding und Frederic Findeis
Jugend musiziert 2018
Saxophon solo

Bundeswettbewerb, Lübeck, 24. Mai
AG IV: Frederic Findeis, 22. Punkte, 2. Preis




2016/2017: Mathis Kirschke, Kieran Ryding, Jule Schulz und Frederic Findeis
Jugend musiziert 2017
Holzbläser-Ensemble

Bundeswettbewerb, Paderborn, 08. Juni
AG III: Saxophonquartett (Mathis Kirschke, Kieran Ryding, Jule Schulz, Frederic Findeis): 19 Punkte, mit sehr guten Erfolg teilgenommen




2015/2016: Mathis Kirschke, Frederic Findeis und Paula Luisa Buchholz
Jugend musiziert 2016
Duo-Wertung Klavier und ein Holzblasinstrument

Bundeswettbewerb, Kassel, 18. Mai
AG III: Frederic Findeis und Linh Chi Tran (Klavier, Klasse Evelin Vinh): 18 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen